Drittmeldepflicht

Meldepflicht von privaten Vermietern und Verwaltungen

Gerne möchten wir alle privaten Vermieter sowie Verwaltungen daran erinnern, dass sie gemäss Register- und Meldegesetz des Kantons Aargau verpflichtet sind, sämtliche ein-, um- und wegziehenden Personen innerhalb von 14 Tagen den Einwohnerdiensten zu melden.

Ab sofort ist es möglich, uns diese Meldung online über diesen Link zu übermitteln.

Nach wie vor sind aber auch schriftliche Benachrichtigungen per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Post möglich. Vielen Dank für die fristgerechten Mitteilungen.

Einwohnerdienste Mumpf

Erhebung Zählerstand Wasseruhren - Erinnerung

Erhebung Zählerstand Wasseruhren

Jeweils per Ende März ist die Erhebung des Zählerstandes der Wasseruhren fällig.

Von den versandten Erhebungsblättern haben wir aktuell 91 % zurück erhalten. Dies ist äusserst erfreulich und wir bedanken uns sehr für Ihre Mitarbeit.

Gleichzeitig bitten wir alle die das Erhebungsblatt noch nicht retourniert haben, dies bis spätestens am Freitag, 20.04.2018 nachzuholen.

Abteilung Finanzen

Hundesteuer 2018

Am 1. Mai 2018 beginnt das neue Hundesteuerjahr. Der Versand der Rechnungen zur Erhebung der Taxe erfolgt in diesen Tagen.

Wir möchten alle Hundehalter darauf aufmerksam machen, dass es ihre Pflicht ist, sämtliche ihren Hund betreffenden Änderungen (Kauf, Verkauf, Wohnortswechsel, Tod etc.) innert 10 Tagen an die Zentrale Datensammelstelle AMICUS (www.amicus.ch, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) sowie die Gemeindeverwaltung (062 866 11 11) zu melden.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Gemeindekanzlei Mumpf