Sommeröffnungszeiten Verwaltung

Da sich die persönlichen Kontakte am Schalter während den Sommerferien bekanntlich reduzieren, bieten Ihnen die Abteilungen der Gemeindeverwaltung inkl. Bauverwaltung Mumpf-Schupfart und das Betreibungsamt Region Mumpf folgende Schalteröffnungs- und Telefonzeiten an:

Montag, 08. Juli bis und mit Freitag, 09. August 2019, jeweils von 8:00 – 11:30 Uhr.

Es können jederzeit nach Absprache auch Termine ausserhalb dieser Öffnungszeiten vereinbart werden. Wir bitten um Kenntnisnahme und danken für das Verständnis.

Gemeindeverwaltung Mumpf
Bauverwaltung Mumpf-Schupfart
Betreibungsamt Region Mumpf

Trinkwasserkontrolle

Das Amt für Verbraucherschutz hat am 7. Mai 2019 eine Kontrolle des Trinkwassers vorgenommen. Die Proben haben ergeben, dass die gesetzlichen Anforderungen an das Trinkwasser erfüllt werden.

Diese Information erfolgt im Rahmen der Informationspflicht über Qualitätsprobleme gegenüber Konsumentinnen und Konsumenten.

Baugesuche

Bauherr: Pontonierfahrverein Mumpf, c/o Stefan Weiersmüller, Zeiningerstrasse 27, 4313 Möhlin; Grundeigentümer: Staat Aargau; Projektverfasser: KSL Ingenieure AG, Dammstrasse 3, 5070 Frick; Bauobjekt: GB Mumpf, Parzellen 1 und 37; Bauvorhaben: Temporäres Festzelt für Fischessen 2019 (Barbetrieb).

Bauherr: Anouk Bitter, Burgmattstrasse 5, 4322 Mumpf; Grundeigentümer: Anouk Bitter, Burgmattstrasse 5, 4322 Mumpf und Stephan Bitter, Ahornweg 3, 4323 Wallbach; Projektverfasser: Hurt Architektur GmbH, Hauptstrasse 30, 4322 Mumpf; Bauobjekt: GB Mumpf, Parzelle 504, Burgmattstrasse 5; Bauvorhaben: Einbau Nasszelle und Cheminée in bestehendes Einfamilienhaus sowie Erstellen eines Parkplatzes.

Das Baugesuch liegt in der Zeit vom 20.06. – 19.07.2019 öffentlich auf und kann während den ordentlichen Schalteröffnungszeiten der Gemeindeverwaltung dort eingesehen werden. Einwendungen gegen das Baugesuch sind während der Auflagefrist schriftlich an den Gemeinderat, Schulgasse 1, 4322 Mumpf, zu richten. eine allfällige Einwendung ist zu begründen und hat einen Antrag zu enthalten.

Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 13. Juni 2019

An der Gemeindeversammlung vom 13. Juni 2019 haben von 855 Stimmberechtigten 65 teilgenommen. Das Beschlussquorum von 171 konnte somit nicht erreicht werden und es unterliegen alle Beschlüsse dem fakultativen Referendum. Gestützt auf § 26 Abs. 1 des Gemeindegesetzes werden die Versammlungsbeschlüsse veröffentlicht.

Es wurden folgende Beschlüsse gefasst: 1. Genehmigung des Protokolls der Einwohnergemeindeversammlung vom 30. November 2018; 2. Genehmigung des Rechenschaftsberichts des Gemeinderates über das Geschäftsjahr 2018; 3. Genehmigung der Jahresrechnung der Einwohnergemeinde pro 2018; 4. Zustimmung zur Erhöhung des Stellenplans der Gemeindeverwaltung um 80 %; 5. Genehmigung eines Verpflichtungskredites über CHF 172‘300.00 für ein Verbands-GEP der Gemeinden des Abwasserverbandes Region Möhlin; 6. Zustimmung zum Gemeindevertrag «Forstbetrieb Region Möhlin».

Alle Beschlüsse unterliegen dem fakultativen Referendum. Sie werden endgültig, wenn nicht innert 30 Tagen seit Veröffentlichung von einem Zehntel der Stimmberechtigten (derzeit 86) das Referendum ergriffen wird. Entsprechende Unterschriftsbogen können bei der Gemeindeverwaltung bezogen werden. Die Referendumsfrist läuft in der Zeit vom 20.06. – 19.07.2019.

Leinenpflicht für Hunde

Der Gemeinderat hat für den Rheinuferweg ab dem Fischingerbach bis Ende Campingplatz in Richtung Stein für Hunde eine Leinenpflicht erlassen. Der Erlass erfolgte zum Schutz der Vegetation entlang des Rheinufers, insbesondere des Naturschutzgebietes. Die Leinenpflicht wurde entsprechend signalisiert. Der Gemeinderat.

Sind Ihre Reisepapiere noch gültig?

Schon bald beginnen die Sommerferien und damit die Reisezeit.
Wir empfehlen allen die eine Reise geplant haben, rechtzeitig die Gültigkeit ihrer Reisepapiere (Identitätskarte und/oder Reisepass) zu kontrollieren.
Die Identitätskarte kann auf der Gemeindeverwaltung beantragt werden. Dazu wird ein aktuelles Passbild benötigt.
Anträge für den Reisepass sowie das Kombiangebot (Identitätskarte und Reisepass) werden vom Pass- und Patentamt in Aarau entgegengenommen.
Termine können online unter www.ag.ch oder telefonisch unter 062 835 19 28 vereinbart werden.
Die Ausstellungsdauer beträgt jeweils ca. 10-14 Tage.
Weitere Auskünfte erhalten Sie unter 062 866 11 11.
Die Einwohnerdienste

Krankenkassenprämienverbilligung 2020

Der Kanton Aargau gewährt Einwohnerinnen und Einwohnern in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen Verbilligungsbeiträge für die obligatorische Krankenpflegeversicherung.
Das Verfahren läuft ausschliesslich online. Die SVA Aargau schickt Personen die möglicherweise anspruchsberechtigt sind ab Anfang August bis Ende September 2019 den nötigen Code für die Internetanmeldung. Dieser ist sechs Wochen gültig. Falls Sie Hilfe bei der Onlineanmeldung benötigen, hilft Ihnen die Gemeindezweigstelle SVA Mumpf gerne weiter.
Falls Sie bis Ende September 2019 keinen Code erhalten, können Sie diesen ab Oktober 2019 direkt über die Website sva-ag.ch/pv bestellen.
Sämtliche relevanten Änderungen der persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse sind zwingend direkt der SVA Aargau zu melden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die SVA Aargau, Aarau, sva-ag.ch, +41 62 836 82 97, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Gemeindezweigstelle SVA Mumpf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Impressum / Datenschutz Ja, einverstanden! Ablehnen